Ihr kompetenter Partner in Steuerungstechnik, Messtechnik, Sonderbranddetektion und industrieller Wiederaufbereitung elektronischer Komponenten

GTE Industrieelektronik GmbH
Helmholtzstr. 21, 38-40
41747 Viersen, GERMANY
+49 (0)2162 - 3703 - 0

Allgemein

Serie ohne Limit: KMG-Lite 10.000-mal verkauft

Unser Messgerät KMG-Lite feiert Erfolgsgeschichte: Kürzlich wurde es zum 10.000. Mal verkauft. Besonders Monteure und Handwerker schätzen es, weil es so robust, einfach und selbsterklärend zu bedienen ist. Das KMG-Lite ist zur Schließkraftmessung für die jährliche Wartung an Toren und Türen konzipiert. Gerät und Service werden ständig weiterentwickelt, denn auch für künftige Anforderungen ist das KMG-Lite unseren Kunden ein zuverlässiger Begleiter.Zur Webseite KMG-Lite

GTE Forschung & Entwicklung: Sichere Integration alternativ betriebener Fahrzeuge

Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung untersucht das Projekt ALBERO die sichere Integration von alternativ betriebenen Fahrzeugen in den Fährverkehr. GTE Industrieelektronik ist als Experte für Brandmeldetechnik innerhalb dieses Projektes am Arbeitspaket „Der sichere Transport“ beteiligt und entwickelt Konzepte und Lösungen zu den Aspekten „Entwicklung von effizienten Gas-Detektionsverfahren“ und „Anpassung von Brandmeldetechnik“. Projektergebnisse ansehen

Kontaktlose, automatisierte Messung der Körpertemperatur

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales empfiehlt in den “Handlungsanweisungen für Verdachtsfälle” (SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard, 04/2020) eine kontaktlose Fiebermessung als geeignete Maßnahme zur raschen Aufklärung. Das Temperaturmessystem HEATDEC misst berührungslos die Temperaturverteilung im Gesichtsbereich mit einer Wärmebildkamera. Umgebungsfaktoren und Biothytmus werden berücksichtigt, ebenso die Persönlichkeitsrechte.
Zum Produkt