KMG-Lite

GTE-Messtechnik
KMG-Lite-Kraftmessgerät, Frontansicht
KMG-Lite-Kraftmessgerät, Frontansicht schräg rechts
KMG-Lite-Kraftmessgerät, Frontansicht schräg links
KMG-Lite-Kraftmessgerät, Frontansicht
KMG-Lite-Kraftmessgerät, Frontansicht schräg rechts
KMG-Lite-Kraftmessgerät, Frontansicht schräg links

Kraftmessgerät

KMG-Lite

Das Kraftmessgerät KMG-Lite ist das am meisten eingesetzte Messgerät zur Bestimmung der Schließkräfte an kraftbetätigten und automatischen Türen, Toren und Schranken. Monteure von Installations- und Wartungsunternehmen nutzen es zur Schließkraftmessung bei der Wartung von kraftbetätigten und automatischen Türen, Toren und Schranken.  Es ist robust, selbsterklärend und einfach in der Handhabung.

KMG-Lite im Überblick
  • Messgerät mit integrierter Auswertung
  • Ideal für Wartungsprüfung nach ASR A 1.7
  • Nutzerfreundliche Bedienbarkeit
  • Automatische Auswertung des Kraftverlaufs
  • Durchschreibblock zur einfachen Protokollierung der Messwerte
  • Optionale App zur Visualisierung und Dokumentation
  • Überlastungsschutz
Einsatzmöglichkeiten

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) empfiehlt das Gerät für die regelmäßige Prüfung gewerblich genutzter Tür- und Toranlagen gemäß Arbeitsstättenrichtlinie ASR A1.7. Das Gerät ist ebenso geeignet für Messungen nach DIN EN 12453, DIN EN 16005, DIN EN 17352 sowie den DHF-Protokollen TS011 und TS012.

Dienstleistung

Messergebnisse im Handumdrehen

Das Gerät ist sofort nach dem Einschalten messbereit. Die Kraftmessung startet automatisch bei einer Krafteinwirkung von über 20 N. Nach Ablauf der Messzeit von fünf Sekunden wird das Messergebnis der Einzelmessung angezeigt. Im Ergebnis werden die maximale Krafteinwirkung Fd, die Zeit der Krafteinwirkung Td über 150 N und die Endkraft Fe angezeigt. Die Messwerte können nacheinander per Tastendruck abgerufen werden. Damit lässt sich die Messung vor Ort auf sehr einfache Weise durchführen und bewerten. Die Messdaten werden auf dem beigefügten Durchschreibblock protokolliert.

KMG-Lite, Anwendungsbild, Kraftmessung am Tor, Nahansicht
Dokumentation
App KMG-Lite

Sofern das KMG-Lite-Messgerät mit einem Funkmodul ausgestattet ist, können Visualisierung und Dokumentation auch per kostenloser KMG-Lite App erfolgen. Die mobile App vereinfacht die Speicherung der Messdaten und den Versand des Ergebnisprotokolls an den Auftraggeber. Per Funk verbindet sich Ihr SmartPhone oder Tablet mit dem KMG-Lite und leitet die ermittelten Messwerte unmittelbar an die App weiter. Zusammen mit den Auftragsinformationen entsteht ein Protokoll, welches sofort als PDF-Datei per E-Mail versendet werden kann. Bei aktivierter Standorterkennung enthält das Protokoll die Standortdaten als Karte oder als QR-Code. Die App steht kostenfrei via App Store oder Google Play als Download zur Verfügung.

Messtechnik GTE Industrieelektronik, zwei Personen mit Notebook

Wir beraten Sie gern

Sie benötigen allgemeine Informationen zu unseren Messtechnik-Geräten, möchten sich beraten lassen, interessieren sich für Schulungen zu unseren Messtechnik-Produkten oder möchten ein Angebot anfordern? Kontaktieren Sie uns per Telefon  unter +49 2162 3703-0 oder per E-Mail (info[at]gte.de) oder senden Sie uns unverbindlich eine Kontaktanfrage über unser Anfrageformular.
KMG-Lite Kraftmessgerät, Strichzeichnung

Technische Daten KMG-Lite

Abmessungen250 mm x 80 mm x 50 mm (L x B x H)
Messfläche80 mm Ø, Höhe 50 mm
SchnittstelleUSB/Wireless (bei Geräten mit BT-Modul)
Gewicht1000 g